Happy Weekend – Kurz davor gibt es hier jetzt immer ein paar Gründe, sich noch mehr auf das Wochenende zu freuen, falls TGIF nicht schon Grund genug wäre.


Freitag, 10.1.14

Meine Freude auf diesen Freitag hat erstmal eher symbolischen Charakter, denn es ist der Tag, an dem offiziell in den USA die erste Folge von Helix auf SyFy anläuft. Das ist die neue Serie von Ronald D. Moore, der auch die beste Science-Fiction-Serie überhaupt – Battlestar Galactica – erschaffen hat. Kann also was werden.

Worum geht’s? Wahrscheinlich irgend ein Virus, der Mitarbeiter einer Forschungseinrichtung befallen hat. Ein externes Team wird zur Aufklärung gerufen, der Zuschauer begleitet sie dann, genauso unwissend.

Die ersten 15 Minuten der ersten Folge seht ihr hier und mit ein bisschen Phantasie kriegt man die Folge vermutlich am Samstag irgendwo her:


Samstag 11.1.14

I Heart Beat präsentiert Noir Lumineux im Rosis und die Jungs sind vermutlich gerade noch mit den Vorbereitungen für ihre UV-Lampen-Nacht beschäftigt. Es gilt also irgendwas mit weiß anzuziehen, damit ihr zur Noir Lumineux schön mitfunkelt und komische Flecken auf der Kleidung zu vermeiden, damit Fragen gar nicht erst aufkommen.

DJ-Sets von Bodi Bill, Stefan Lange (Concorde Club), Mathi Weck (Flux FM/ Clubsandwich) und Finckobot stehen auf dem Timetable.

Und wir haben noch 2×2 Plätze auf der Gästeliste für euch. Zum Gewinnen liked einfach das zugehörige Posting auf Facebook. Deadline ist Samstag um 15 Uhr.

Sa 11.01.2014 / 23 h / 7€ / Noir Lumineux @ Rosis


[soundcloud https://soundcloud.com/juliusgale/morning-song]

Sonntag 12.1.14

Erstmal gut ausschlaffen und alles chillaxed angehen, vor allem das Frühstück. Unterstüzt vom neuen Morning Song von Julius Gale, der das Sonnenlicht anpreist und zum Download bereit steht, damit man ihn auch noch öfter hören kann. Am Nachmittag ist nämlich wirklich für ein paar Stunden Sonnenschein angesagt, es heißt also raus. Wieso nicht den iPod mitnehmen.